Fraktion

Stadtteilkatastrophe

Die Schließung der Netto–Filiale an der Zeppelinstraße alarmiert die Grünen im Bezirk Links Ruhr Süd. „Das ist“, stellt ihr Fraktionssprecher Fred Krüger fest, „eine Hiobsbotschaft für den Stadtteil und seine…

Weiterlesen »

Draghi und Mülheim

Die aktuelle Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) zur Geldmarktpolitik könnte negative Auswirkungen auf die Stadtfinanzen haben. Das befürchten die Grünen. „Wenn EZB–Chef Draghi bis September 2016 frisches Geld in Höhe…

Weiterlesen »

Nachhaltig denken

In Sachen Dreifachsporthalle an der Luisenschule räumen die Grünen deren sportpolitische Notwendigkeit ein, sehen aber Realisierungsmöglichkeiten nur mit Hilfe Dritter. „400.000 Euro Unterhaltungskosten pro Jahr“, erklärt ihre Stadtverordnete Eva Weber,…

Weiterlesen »