Wirtschaft

Stadtteilkatastrophe

Die Schließung der Netto–Filiale an der Zeppelinstraße alarmiert die Grünen im Bezirk Links Ruhr Süd. „Das ist“, stellt ihr Fraktionssprecher Fred Krüger fest, „eine Hiobsbotschaft für den Stadtteil und seine…

Weiterlesen »

Ein Ding mit zwei Seiten

Die Pläne des Investors ten Brinke zur Revitalisierung des Speldorfer Depots stoßen bei den Grünen auf Wohlwollen. „Es wird Zeit“, erklärt Bezirksvertreter Carsten Voß, „dass das Speldorfer Stadtteilzentrum nach langem…

Weiterlesen »

Theatralik verfehlt

Der hitzige Streit um den Flugplatz im Hauptausschuss wirkt nach. Die Grünen kontern die Vorwürfe des Geschäftsführers der Beteiligungsholding, der Ausschuss befasse sich angesichts der Finanzsituation anderer Beteiligungen mit Nebensächlichkeiten….

Weiterlesen »

Redet miteinander!

Das Ende der Funkstille zwischen Verwaltung und Einzelhändlern in Sachen City–Tiefbauvorhaben fordern die Grünen. „Ich appelliere an die Beteiligten“, erklärt Ratsfrau Brigitte Erd, „miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein gerichtlich…

Weiterlesen »