Fraktion

Unnötig wie ein Kropf?

Der juristische Schiffbruch der Stadtverwaltung im Verfahren gegen die MBI–Ratsfrau Klövekorn hat ein Nachspiel im Hauptausschuss. Mittels eines Fragenkataloges wollen die Grünen herausfinden, welche finanziellen Aufwendungen der Stadt dadurch entstanden….

Weiterlesen »

Schwerpunktschulen

Für die Grünen ist die Inklusion von Menschen mit Behinderungen eine Herzensangelegenheit. Sie müssen aber anerkennen, dass mangelnde finanzielle Mittel, materielle und örtliche Gegebenheiten dem, was sie sich diesbezüglich wünschen,…

Weiterlesen »

Von Anderen lernen

Angesichts des all–morgendlichen Park–Chaos vor Grundschulen soll die Verwaltung die Einrichtung von Elternparkplätzen oder –haltestellen überprüfen. Diesen Vorschlag werden die Grünen in Kürze einbringen. „Eltern–Parkplätze“, berichtet ihr Verkehrsexperte Axel Hercher,…

Weiterlesen »

Redet miteinander!

Das Ende der Funkstille zwischen Verwaltung und Einzelhändlern in Sachen City–Tiefbauvorhaben fordern die Grünen. „Ich appelliere an die Beteiligten“, erklärt Ratsfrau Brigitte Erd, „miteinander ins Gespräch zu kommen. Ein gerichtlich…

Weiterlesen »