Planung

Standortvorteil nicht opfern

Zustimmung signalisieren die Grünen zur Ankündigung der Bau- und Planungsverwaltung, Gewerbeansiedlungen möglichst auf Brachflächen zu projektieren. „Mülheim hat in der Tat immer noch einen Vorrat nicht mehr genutzter Industrieflächen, die…

Weiterlesen »

Natur-Idyll bewahren!

Über Rückenwind durch die Grünen können sich die Grabeland-Pächter zwischen Duisburger- und Liebigstraße freuen. Sie möchten trotz Bebauungsabsichten der Stadt ihr Natur-Idyll bewahren. „Die jahrzehntelang brachliegende Fläche“, erklärt die Umweltausschussvorsitzende…

Weiterlesen »