Mehr Nachhaltigkeit!

Schützenhilfe von den Grünen erhält Diakonie-Chef Ulrich Schreyer in seiner Kritik am Auslaufen des Bundesprogramms „Stadt.Arbeit“. „Diese Art der Beschäftigungsförderung ist Stückwerk und hat mehr Showcharakter denn Effektivität. Sie ist…

Weiterlesen »

Es wurde Licht

Sowohl die Haltestellenhäuschen als auch die Straßenlaternen am Rathausmarkt funktionieren wieder. Dies gilt für beide Straßenseiten und freut die Grünen. Sie hatten sich angesichts der bis vor kurzem angsteinflößenden Dunkelheit…

Weiterlesen »

Wer zu spät kommt…

Die Grünen drängen auf den Verkauf weiterer von der Stadt gehaltener RWE-Aktienpakete. „Die momentane Situation des Unternehmens gibt keinerlei Anlass, mittel- und langfristig an den Anteilen festzuhalten“, so Fraktionssprecher Tim…

Weiterlesen »