Natur-Idyll bewahren!

Über Rückenwind durch die Grünen können sich die Grabeland-Pächter zwischen Duisburger- und Liebigstraße freuen. Sie möchten trotz Bebauungsabsichten der Stadt ihr Natur-Idyll bewahren. „Die jahrzehntelang brachliegende Fläche“, erklärt die Umweltausschussvorsitzende…

Weiterlesen »

Nicht nachhaltig

Vor Euphorie angesichts der diesjährig hohen RWE-Dividende warnen die Grünen. „Zusätzliche 13,35 Millionen Euro für die Stadtkasse und über die Stiftungsaktien für die Stadtgesellschaft“, räumt Fraktionssprecher Tim Giesbert ein, „sind…

Weiterlesen »