STELLENAUSSCHREIBUNG: WAHLKAMPFMANAGER*IN (M/W/D)

Du hast Spaß an Politik?

Du identifizierst Dich mit GRÜNEN Positionen?

Du kannst organisieren und Menschen motivieren?

Dann suchen wir Dich als Wahlkampfmanager*in (m/w/d) für den Kommunalwahlkampf in Mülheim an der Ruhr!

Zur Unterstützung des Vorstands und des Geschäftsführers von Bündnis 90/Die Grünen Mülheim an der Ruhr suchen wir für den Kommunalwahlkampf 2020 zum 1. Juli 2020 eine*n Wahlkampfmanager*in Teilzeit (ca. 10 Stunden nach Absprache), befristet bis zum 30. September 2020 auf 450 Euro-Basis.

Deine Aufgaben:

  • Management der Wahlkampflogistik
  • Koordination der Aktiven und Freiwilligenansprache
  • Koordination der Stände und Aktionen
  • Planung und Organisation von Veranstaltungen und Aktionen (insbesondere aber nicht ausschließlich während des Wahlkampfes)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Schreiben von Pressetexten, Kontaktpflege zu Medienvertretern, Pflege der Homepage und Social-Media-Auftritte des Kreisverbandes, Gestaltung von Infomaterialien im Corporate Design
  • Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstandes bei der politischen Arbeit (u.a. Vor- und Nachbereitung von Gremiensitzungen, Protokollführung, Recherchearbeit)
  • Organisation der Geschäftsstelle (u.a. Terminmanagement, Posteingang/-ausgang, Besucher*innenbetreuung während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle, Materialplanung)
  • Erledigung sämtlicher Korrespondenz (u.a. Presse- und Bürger*innenanfragen) sowie Mitgliederbetreuung und -verwaltung

Dein Profil:

  • Mindestens eine abgeschlossene Schulausbildung, nach Möglichkeit abgeschlossene Berufsausbildung, einen Bachelorabschluss oder Vergleichbares
  • Erfahrung in Wahlkampf- und der Kampagnenplanung
  • Kenntnisse der bündnisgrünen Politik und Strukturen in NRW sowie auf kommunaler Ebene sind wünschenswert
  • Sehr guter Schreibstil, erste Erfahrung im Umgang mit WordPress, Kenntnisse im Bereich Layout sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der üblichen Office-Programme, sicherer Umgang mit Facebook, Instagram und Twitter
  • Hohe kommunikative Kompetenzen und Teamfähigkeit, politisches Fingerspitzengefühl
  • Erfahrung im Umgang mit Ehrenamtlichen und ehrenamtlichen Strukturen
  • Selbständiges Arbeiten
  • Erfahrung in der Büroorganisation
  • Kreativität, Flexibilität und einen kühlen Kopf in der heißen Wahlkampfphase
  • Die Bereitschaft zur Arbeit am Abend und am Wochenende

Dich erwartet:

  • ein Einblick in die Kommunalpolitik
  • eine engagierte Partei und eine Menge Spielraum für die Umsetzung deiner Ideen für eine erfolgreiche Wahlkampagne 2020,
  • eine engagiertes, bunt-durchmischtes Vorstandsteam, das Lust auf einen fantastischen Wahlkampf mit Dir in Mülheim an der Ruhr hat,
  • eine Vergütung von 10,00 Euro/Stunde

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Die berufliche Gleichstellung von Frauen ist Ziel der GRÜNEN. Wir freuen uns besonders über

Bewerbungen von Migrant*innen und von Menschen mit Behinderung. Deine aussagekräftige Bewerbung schicke bitte per Mail in einer gesammelten PDF-Datei bis zum 15. April an .img@.img.

Aus ökologischen Gründen bitten wir von Bewerbungen in Papierform abzusehen.

Verwandte Artikel