Grüne legen vor

Unsere Fraktionen im Rat und in den Bezirksvertretungen formieren sich. Am Montagabend schlossen sie sich in der Alten Dreherei zusammen, gaben sich ein Statut und bestimmten ihre Vorstände.

Einstimmig wiedergewählt als Vorsitzender der Ratsfraktion wurde der Ministerialbeamte Tim Giesbert (40). Er bekleidet dieses Amt seit 2011. Giesbert bedankte sich für die Wiederwahl und versprach, den erfolgreichen Kurs der letzten Jahre beizubehalten.

Weiterhin als seine Stellvertreterin fungiert die Lehrerin Franziska Krumwiede-Steiner.

Darüber hinaus wählte die von sechs auf 13 Mitglieder angewachsene Ratsfraktion die Stadtverordnete Brigitte Erd als auch Ratsneuling Timo Spors zu Beisitzern in den vierköpfigen Fraktionsvorstand.

Im Bezirk 1 Rechtsruhr-Süd wurde mit Edgar Simon ein langjähriges Mitglied des Gremiums neu zum Fraktionsvorsitzenden bestimmt. Gleiches gilt für Axel Hercher, der weiterhin der Fraktion im Bezirk 2 Rechtsruhr-Nord vorsitzt. Neuer Fraktionsvorsitzender in der Vertretung für den Bezirk 3 Linksruhr ist Carsten Voß.

Angesichts fast ausschließlich einstimmiger Ergebnisse freuten sich Kathrin Rose und Fabian Jaskolla als Mitglieder des Kreisvorstandes über die offensichtliche Geschlossenheit. „Dieses Vertrauen ineinander wird uns durch die kommenden Jahre tragen.“

Jürgen Pastowski

Verwandte Artikel