Fahrradständer für Mülheim

Liebe/r Radfahrende,

gestalte Mülheim gemeinsam mit uns zur fahrradfreundlichen Stadt!

Das Radfahren in unserer Stadt muss attraktiver werden! Zur alltäglichen Fahrt mit dem Fahrrad gehören nicht nur ein alltagstaugliches Radwegenetz, sondern auch gute und sichere Radabstellmöglichkeiten. Wie beim Motorisierten Individualverkehr haben auch Radfahrende den Anspruch und das Recht, ihr Fahrzeug (Fahrrad, Lastenrad, …) möglichst in der Nähe des gewünschten Ziels sicher abstellen zu können. Wo aber sind diese gewünschten Ziele?

Du fährst regelmäßig Rad und ärgerst dich, dass beim Einkaufen, der Bushaltestelle, dem Arzt des Vertrauens, … Fahrradabstellanlagen fehlen?

Das muss nicht so sein! – Gemeinsam können wir das ändern!

Die bisherige Praxis war, Radabstellanlagen dort zu errichten, wo es Politik und Verwaltung sinnvoll erschien. Wir wollen Politik nicht nur für die Mülheimer Bürger*innen, sondern mit ihnen gestalten. Wir laden Dich ein, mit uns gemeinsam einen anderen Weg zu beschreiten. Teile uns Deine Wünsche und Ideen für Fahrradabstellplätze mit.

Wir sammeln Eure Vorschläge und unsere Mitglieder in den Bezirksvertretungen und im Mobilitätsausschuss setzen sich nach Möglichkeit für deren Umsetzung ein. Schicke uns Deine Anregungen an .img@.img, rufe uns an oder, wenn die Umstände es zulassen, komm persönlich vorbei.

Grün ist Beteiligung ernst zu nehmen.

Grün ist mehr Platz für Dein Rad!