Gilberte Raymonde Driesen

Gilberte ist seit 2020 Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Mülheim an der Ruhr.

Sie möchte eine familienfreundliche Stadt und mehr lokalen Umweltschutz erreichen. Chancengleichheit, eine vielfältige Stadtgesellschaft und gelebte Diversität liegen ihr dabei besonders am Herzen.

Gilbertes politische Schwerpunktthemen sind Entwicklungspolitik, Bildungspolitik, sowie Migration und Flucht. Damit einher gehen ihr Engagement gegen Diskriminierung und Rassismus und ihr weitreichendes Interesse am Themenschwerpunkt Kolonialismus.

„Bildung ist die Mächtigste Waffe, die du verwenden kannst, um die Welt zu verändern“

Nelson Mandela


Biografie

Geboren 1973 in Dakar

Beruflicher Werdegang

  • Verbeamtete Gymnasiallehrerin im Senegal
  • Projektleiterin beim Centrum für bürgerschaftliches Engagement (CBE) im Bereich Ehrenamt, Migration und Flucht
  • Diversity- Trainerin
  • Entwicklungspolitische Referentin

Politischer Werdegang

  • Seit 2020 Beirat im Kreisvorstand Bündnis 90/die Grünen Mülheim an der Ruhr
  • 1. stellvertretende Vorsitzende im Integrationsrat der Stadt Mülheim
  • Sachkundige Bürgerin in den Ausschüssen Bildung und  Soziales
  • beratendes Mitglied im Ausschuss Jugendhilfe  

Ehrenamtliches Engagement

  • Mitglied im Initiator*innnenkreis PoC-Empowerment Netzwerk NRW
  • Axatin e.V.