Wirtschaft

Mölmscher Sisyphos

Das sich neu auftuende Fünf-Millionen-Loch im städtischen Haushalt ist für die Grünen ein Beleg für die Unstetigkeit der Gewerbesteuer als kommunale Einnahmequelle. „Es ist an der Zeit“, fordert Fraktionssprecher Tim…

Weiterlesen »

Sozialer denken!

Energischen Gegenwind von den Grünen erfährt der Unternehmerverband in der Angelegenheit sachgrundlos befristeter Arbeitsverträge. Er hatte sich für deren Erhalt ausgesprochen. „Hauptgeschäftsführer Schmitz“, kritisiert ihre arbeitsmarktpolitische Sprecherin Ingrid Tews, „fehlt…

Weiterlesen »

Heiligabendruhe

Die Grünen appellieren an den Mülheimer Einzelhandel, obwohl gesetzlich möglich, auf die Öffnung von Geschäften an Heiligabend zu verzichten. „Nicht alles, was machbar ist“, erklärt Fraktionssprecher Tim Giesbert, „muss man…

Weiterlesen »

Ratsappell an Siemens

SPD und Grüne wollen den Stadtrat zu einer Meinungsäußerung in Sachen Siemens-Standort Mülheim veranlassen. Deshalb bringen sie gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag in die Ratssitzung am 7. Dezember ein. Den angestrebten Beschluss…

Weiterlesen »