Fraktion

Postfaktische CDU

„Tatsachenverdrehung a la Donald Trump“ werfen SPD und Grüne der Mülheimer CDU vor. Die Christdemokraten hatten die rot-grüne Landesregierung öffentlich kritisiert, weil sie angeblich den Ausstieg aus dem Förderprogramm „Jedem…

Weiterlesen »

Gleichstellungsnotstand

Akuten Handlungsbedarf sehen die Grünen angesichts der schlechten Einstufung beim Gender-Ranking der Heinrich-Böll-Stiftung. Unter 73 untersuchten Großstädten belegte Mülheim den letzten Platz. „Wir werden“ erklärt Fraktionsvize Franziska Krumwiede-Steiner, „den Gleichstellungsausschuss…

Weiterlesen »

Gute Beispiele nutzen

Nicht überrascht zeigen sich die Grünen angesichts der schlechten Bilanz des Bildungs- und Teilhabegesetzes für Kinder aus einkommensschwachen Familien. „Wir haben schon bei der Einführung davor gewarnt“, erklärt ihre sozialpolitische…

Weiterlesen »

Langsame, aber gewaltige Folgen

Große Freude löst bei den Grünen die Einbeziehung Mülheims in die dritte Stufe des NRW-Stärkungspaktes aus. „Wäre heute Ratssitzung“, erklärt Fraktionssprecher Tim Giesbert schmunzelnd, „hätten wir Anlass für eine ausgedehnte…

Weiterlesen »